Ausstellungsbesuch „mathemachen“

Einige unserer zweiten und dritten Klassen besuchten die Ausstellung „mathemachen“ auf dem Juniorcampus des Deutschen Technikmuseums. An einem Vormittag erkundeten die Kinder mit Begeisterung geometrische Körper und entdeckten Symmetrien. Es wurde unter anderem das Schloss Neuschwanstein aus geometrischen Bauplatten nachgebaut, mit dem Somawürfel geknobelt und auf dem langen Zahlenweg gehüpft.

Veröffentlicht unter Aktuelles